Kommende Veranstaltungen im R12

Im R12 finden ein paar Veranstaltungen statt. Schaut doch einfach mal vorbei wenn ihr lust habt. Vor allem unser Sommerfest am 7.10 empfehlen wir euch wärmstens.

Vorträge und Diskussionen

Freitag 29.09, 19:30Uhr US-Terrorismus: War on Terror

Die arabische Welt ist unbestreitbar zu einer Hölle des Krieges und des Hasses geworden. Mittelalterliche Ideen und Mörderbanden treiben ganze Völker zur Flucht. 

Doch woher kommen diese Zustände?
Die westlichen NATO-Propagandisten geben den Arabern selbst die Schuld. Sie behaupten, die Muslime seien von Natur aus rückständig und gewalttätig. Dabei verschweigen und vertuschen sie die barbarische Destabilisierungspolitik der USA.

– Wir werden uns in einer Diskussionsrunde mit den Machenschaften des US-Imperialismus auseinandersetzen
– Außerdem werden wir darauf eingehen, warum der nahen Osten nie eine wirkliche demokratische Befreiung erlebt hat

Freitag 13.10, 19:30Uhr Digitalisierung im Bildungswesen

Wie durch das, was „E-Learning“ genannt wird, die Kosten des Bildungssystems weiter gesenkt, die Privatisierung vorangetrieben und eine umfassende Bildung für alle verhindert werden soll

Heute Abend: vegane Vokü/Küfa im Linken Zentrum R12

Für alle kurzentschlossenen und spontanen unter Euch: heute Abend ab 19 Uhr ist wieder vegane Vokü/Küfa im Linken Zentrum R12!!!

Die K-Gruppe hat sich vor lauter Frühjlingsgefühlen von den letzten Tagen der Kälte da draußen nicht davon abbringen lassen, in Urlaubsstimmung zu verfallen. Darum gibt es heute Abend griechisch-angelehnte Küche!! Lasst Euch überraschen und freut euch schonmal auf würzig-deftige Leckereien! Das ganze läuft wie immer auf Spendenbasis, jede*r gibt was sie/er/es kann.

Bis heute Abend,

Eure K-Gruppe

Das verschobene Dinner und Kneipenabend im R12

Die reguläre Vokü/Küfa ist ja aufgrund von Personalmangel ausgefallen und findet nun, außerhalb des eigentlichen Rhythmus, am kommenden Freitag, 24. März, ab 19 Uhr statt!

Wir möchten euch hierzu herzlich alle einladen! Es wird wie immer ein leckeres Mahl geben, ganz vegan, bio und nach Möglichkeit regional, gegen Spende.

Also, freut Euch alle auf leckeres Essen und nette Leute! Drumrum und v.a. im Anschluss an das Essen findet der normale Kneipenbetrieb statt.

Es freuen sich auf euch alle eure K-Gruppe.

31.03.: Infoabend und Filmpräsentation zum Klimacamp im Rheinland 2017

Der menschengemachte Klimawandel ist vielerorts spürbar und schreitet voran. Das gleiche gilt aber auch für den Widerstand gegen ihn und gegen das ihm zugrunde liegende Wirtschaftssystem Kapitalismus.

Auf der ganzen Welt kämpfen Menschen gegen große Konzerne, ihre ignoranten Regierungen und die Ideologie des unendlichen Wachstums.

Hier in Deutschland finden jedes Jahr verschiedene Klimacamps an Hotspots des Klimawandels statt, so auch im Rheinland, wo im Tagebau die besonders klimaschädliche Braunkohle aus der Erde geholt wird. Mit direkten Folgen für Mensch und Natur vor Ort. Ihre Verstromung potenziert die negativen Auswirkungen und trägt maßgeblich zum Klimawandel bei.

Aktivist*innen von Energiekämpfe in Bewegung Freiburg informieren uns über das diesjährige Camp im Rheinland und untermalen ihren Vortrag mit einem Film.

Wo: Linkes Zentrum R12 Offenburg
Wann: Freitag, 31.03.2017, 19 Uhr 30

[Die Veranstaltung findet im Rahmen der Freitagskneipe statt.]

K-Gruppen-Essen am Freitag, 17.02.2017 im R12

Am kommenden Freitag lädt nun zum zweiten Mal die K-Gruppe zum leckeren Essen ein!

Am 17.02. wird es wieder ab 19 Uhr ein grandioses, veganes Menü geben:  wir kredenzen Euch ganz klassisch: „Rouladen“, selbstgemachten Kartoffelbrei mit Rotkraut, leckerer Soße und frischem Salat!! Als wäre das noch nicht genug, dürft Ihr jetzt schonmal bis dahin darben, denn zum Nachtisch gibt es Schwarzwälder im Glas!! Alles wie immmer vegan und auf Spendenbasis. Danach geht es gemütlich in den allfreitaglichen Kneipenabend über, wo dann gequatscht, diskutiert, getrunken und gespielt werden kann.

Es freut sich auf euer zahlreiches Erscheinen und Mampfen eure K-Gruppe [k-gruppe]

Kommunismus: Die praktische Kapitalismuskritik Vortrag und Diskussion am 27.01

»Es sind die Kommunisten, die wie die Christen denken. Christus sprach von einer Gesellschaft, in der die Armen, die Schwachen, die Ausgegrenzten entscheiden. Nicht die Demagogen, nicht die Barrabasse, sondern das Volk, die Armen. Ihnen müssen wir helfen, damit sie Gleichheit und Freiheit erreichen.«
Papst Franziskus

Wenn sogar der Papst anfängt über den Kommunismus zu sprechen, wollen wir nicht
schweigen. Gerne möchten wir erklären, warum wir für den Kommunismus eintreten.
In einem kurzen Vortrag wird beleuchtet werden was der Kommunismus ist und was
er mit uns modernen Menschen zu tun hat. Danach kann man Fragen stellen, sich
austauschen und sich streiten.

Deshalb laden wir euch alle zur Diskussion ins R12 am 27.01.2017 um 19:30Uhr
ein. Im Anschluss findet der reguläre Kneipenabend statt. Für Getränke und Essen
ist gesorgt.

Linksjugend Ortenau und Rote Aktion Ortenau