Veganer Brunch am Sonntag den 01.Oktober 2017

Liebe Freunde des guten Essens,

am 03.10.2017 ist es endlich wieder soweit.

Ab 11:00Uhr öffnet das R12 seine Pforte und der alarm e.V. lädt zum
veganen Brunch im Linken Zentrum R12 ein.
Es gibt wie immer viele vegane Leckereien, von süß bis herzhaft ist
alles dabei.
Der Brunch läuft wie immer auf Spendenbasis, die Einnahmen werden
diesmal direkt in die Anti-Repressionskasse fliesen.

Wie immer laden wir alle ein sich mit veganem allerlei und gerne auch
beim Aufbau (ab 10:30Uhr) und am Abbau (ca. 14:00Uhr) zu beteiligen.

Wer sich mal bei einem Brunch einbringen möchte kann sich unter
alarm-ev@immerda.ch melden. Unseren Schlüssel findet ihr auf unserem
Blog http://alarm.blogsport.de.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches erscheinen
Eure alarmies

Kommende Veranstaltungen im R12

Im R12 finden ein paar Veranstaltungen statt. Schaut doch einfach mal vorbei wenn ihr lust habt. Vor allem unser Sommerfest am 7.10 empfehlen wir euch wärmstens.

Vorträge und Diskussionen

Freitag 29.09, 19:30Uhr US-Terrorismus: War on Terror

Die arabische Welt ist unbestreitbar zu einer Hölle des Krieges und des Hasses geworden. Mittelalterliche Ideen und Mörderbanden treiben ganze Völker zur Flucht. 

Doch woher kommen diese Zustände?
Die westlichen NATO-Propagandisten geben den Arabern selbst die Schuld. Sie behaupten, die Muslime seien von Natur aus rückständig und gewalttätig. Dabei verschweigen und vertuschen sie die barbarische Destabilisierungspolitik der USA.

– Wir werden uns in einer Diskussionsrunde mit den Machenschaften des US-Imperialismus auseinandersetzen
– Außerdem werden wir darauf eingehen, warum der nahen Osten nie eine wirkliche demokratische Befreiung erlebt hat

Freitag 13.10, 19:30Uhr Digitalisierung im Bildungswesen

Wie durch das, was „E-Learning“ genannt wird, die Kosten des Bildungssystems weiter gesenkt, die Privatisierung vorangetrieben und eine umfassende Bildung für alle verhindert werden soll

AFD Veranstaltung am Samstag 19.08.

Liebe Leute,

am kommenden Samstag, 19.08. will die AfD ab 11 Uhr vor dem Offenburger Rathaus ihre im Juni abgesagte Veranstaltung nachholen. Am Redner*innenpult wird dieses Mal nicht nur der übliche AfD-Stammtisch stehen, sondern auch ultrarechte_“Prominenz“ wie z.B.Jürgen Elsässer, Herausgeber des rechten Compact Magazins und weitere Rassit*innen.
Es wird an diesem Tag verschiedene Gegen-Aktionen geben! Kommt bitte alle, um der AfD und ihren Sympathisant*innen deutlich zu machen, das wir sie hier und nirgendwo haben wollen!

Es wird verschiedene Veranstaltungen dagegen geben.

 

Gesundheit ist keine Ware! Keine Klinik Schließungen! Mehr Personal! Bessere Arbeitsbedingungen!

Kommt alle zur Demo am Dienstag! Lassen wir es nicht zu, dass der Kreistag unsere Gesundheitsversorgung verschlechtert!

Wir brauchen eine höhere Kreisumlage! Bessere Arbeitsbedinungen und einen Ausbau der Standorte!
Demonstrieren wir gemeinsam und verhindern wir diese Schweinerei, was sich die sogenannten Volksvertreter erlauben wollen.

 

Gesundheit ist keine Ware (PDF Infobroschüre über die Schließungen und Verlegungen von Abteilungen)

Gesundheit ist keine Ware!

Am 11.7. war die linksjugend Ortenau, Die Rote Aktion, DIE LINKE und die IG BAU  mit 30 weiteren Mitstreiter*innen spontan vor dem Kreistag, um gegen den Beschluss des Krankenhausausschusses zu protestieren.

Leider haben die Kreisräte (außer der Kreisrat der Linken) für die Zusammenlegung der Apotheken gestimmt.
Am 25.07 werden wir aber kämpferisch den Widerstand auf die Straße und vors Parlament tragen. Wir lassen uns unsere Gesundheitsversorgung nicht nehmen. Erhöht endlich die Kreisumlage und schmeißt die tyrannischen Vorgesetzten raus, dann gibt es endlich wieder bessere Arbeitsbedingungen!

 

http://www.badische-zeitung.de/modell-landrat-ueberzeugt-fast-alle

Veganer Brunch am Sonntag,2.Juli 2017

Hallo an alle Schleckermäuler,

 

kommenden Sonntag, den 2. Juli ist es wieder soweit: der monatliche vegane Brunch von alarm e.V. steht an! Wie immer wird es die tollsten deftigen wie auch süßen Leckereien geben, die mensch sich zu Gaumen führen kann! Auch wie immer läuft alles auf Spendenbasis, es wäre super wenn Ihr das Bankett mit euren Ideen bereichert, worauf wir uns alle schon bäuchereibend freuen. Ab 11 Uhr geht das große Brunchen dann los, egal welche Temperaturen da draußen auch herrschen mögen, unsere Lust auf köstliche vegane Speisen und plaudern mit euch wird das sicher nicht mindern!

Es grüßt Euch die alarm-Crew

Veganer Brunch am Sonntag,4.Juni 2017

Veganer Brunch am Sonntag,4.Juni 2017,

von 11.00Uhr bis 14.00Uhr findet am 4.Juni im Linken Zentrum R12 in der
Rammersweierstr.12 in Offenburg wieder unser leckerer veganen Brunch statt.

Wie immer gibt es dort viele vegane Köstlichkeiten. Der Brunch bietet
Süßes und Pikantes und die Gelegenheit, mit netten Menschen zu plaudern.

Über tatkräftige Unterstützung beim Aufbau um 10.30Uhr und beim Abbau um
14.00Uhr und über selbstgemachte, mitgebrachte Köstlichkeiten fürs
Buffet freuen wir uns.

Eure Alarmies

Filmvorführung: Rupa’s Story

Als Kind überlebt Rupa einen Säureangriff. Gesellschaftlich isoliert, gründet sie gemeinsam mit anderen Überlebenden ein Café in der nordindischen Stadt Agra. Als Kollektiv gewinnen die Frauen auf kreative Weise ihr Selbstbewusstsein zurück.

Film von Lisa Mala Reinhardt und Patrick Lohse

Diskussion im Anschluss mit Patrick Lohse

Sonntag, 28.05.201 7, 18.00 Uhr,
im Linken Zentrum R12
Rammersweierstr. 12 in Offenburg

Eintritt frei

Veranstaltung von alarm e.V.